Merkzettel
()
Titelbild
www.suedtirol-ferien.it

Chalets Lajen


Chalet Resort Zu Kirchwies
Plz/Ort: 39040 Lajen/Eingang Gröden
Straße: Schießstand-Weg 21
Führung: Ramoser Plieger Rosamunde
- Mobiltel. (+39) 333 1976140
www Webseite     email Email
merkzettel+ auf den Merkzettel        empfehlen Weiterempfehlen
pfeil mehr
Chalet Resort Zu Kirchwies in Lajen Chalet Resort Zu Kirchwies in Lajen Chalet Resort Zu Kirchwies in Lajen Chalet Resort Zu Kirchwies in Lajen Chalet Resort Zu Kirchwies in Lajen Chalet Resort Zu Kirchwies in Lajen Chalet Resort Zu Kirchwies in Lajen Chalet Resort Zu Kirchwies in Lajen

Chalet Resort Zu Kirchwies
Wer seinen ausgesprochen ruhigen Erholungsurlaub im Chalet Resort ZU KIRCHWIES verbringt, der wird sich noch lange sehnsüchtig seufzend an diese Zeit zurückerinnern. Daran, wie morgens der schier endlos wirkende Blick durch das Panoramafenster über das ganze Tal und auf den Schlern fällt. Daran, wie beim Aufstehen nichts anderes als das Zwitschern der Vögel zu hören ist und man sich beim Beobachten der weidenden schottischen Hochlandrinder tiefenentspannen kann. Und daran, wie die Nächte unter freiem Sternenhimmel oder später unter dem reflektierenden Sternenhimmel im eigenen Bett einfach magisch sind.
Die Natur des ZU KIRCHWIES ist dank Hausherr Walter und seinem ausgeprägten Gespür für Design perfekt in Szene gesetzt. Er hat das komplette Resort bis ins kleinste Detail selbst kreiert und heimische Hölzer mit Naturstein möglichst wirkungsvoll eingesetzt. Sogar Tische und Stühle hat er eigenhändig aus Stämmen zurechtgesägt und steinerne Waschbecken aus Findlingen vom eigenen Grundstück auf verzweigte Zirbenstämme montiert. Decken, Wände und Böden sind mit Altholz verkleidet und die großzügigen Räume, die sich über ein oder zwei Stockwerke erstrecken, mit gemütlichem Kamin, Kuschelliegen und Küchenzeile ausgestattet. Besonders stolz sind Rosamunde und Walter auf ihr neu eröffnetes Reinhold-Messner-Chalet, das mit Designer-Möbelstücken eingerichtet ist und von dem weltweit bekannten Südtiroler Bergsteiger handsigniert wurde.
Ansonsten hat man in den insgesamt sechs Chalets und drei Lodges fast gänzlich auf überflüssigen dekorativen Schnickschnack verzichtet, was der Gemütlichkeit allerdings keinen Abbruch tut. Im Gegenteil, denn ohne störende Ablenkung lässt sich die Natur umso mehr genießen und gerade im Frühjahr neue Energie aus der blühenden Umgebung schöpfen. Wie wäre es etwa mit einem Spaziergang in das Naherholungsgebiet gleich vor der Haustür, zu prähistorischen Kraftorten oder einer Bike- oder Wandertour in die beeindruckende Schönheit der nahe gelegenen Grödner Dolomiten, Teil des Weltnaturerbes? Ausflugstipps in alle Richtungen und direkt vom Resort ausgehend sowie einen Überblick über geführte Aktivitäten gibt es täglich mit der eigenen Morgenpost zum Frühstück. Dazu gehören neben frisch gesammelten Eiern, selbst gemachte Säfte und Marmeladen mit Obst aus den eigenen Gärten sowie Honig und Frischkäse mit frisch geernteten Kräutern. Als besonderes Schmankerl gibt es geräuchertes Bündnerfleisch, Südtiroler Kaminwurzen oder köstliche Salami aus Fleisch von den Hochlandrindern. Die Leckereien werden wahlweise am Tisch in den eigenen vier Wänden gedeckt, als Buffet im benachbarten, von der Familie selbst geführten Landwirtschafts- und Gästebetrieb Kirchwieserhof angeboten oder im Brötchensäckchen bis vor die eigene Tür gebracht. Perfekt für alle, die etwas später aufstehen und den Urlaubstag mit einer Runde an der frischen Luft im angrenzenden Wald oder einem belebenden Kneipp- oder Kräutergang lieber ruhig angehen lassen möchten. Auf Wunsch lässt man sich von Rosamunde ein entspannendes Heublumensäckchen herrichten, dessen duftende Mischung aus Blumen und ätherischen Ölen vom eigenen Heu für ihre schmerzlindernde Tiefenwirkung bekannt ist. Mit privater Holzsauna, ganzjährig beheiztem Außen-Whirlpool und Massageservice steht einem ausgiebigen Wellness-Wohlfühltag in den eigenen vier Wänden ohnehin nichts im Wege.

© Andreas Senoner Photography; Arik Oberrauch

Chalets in der Umgebung von Lajen





In Newsletter eingetragen.