Merkzettel
()
Der Ortler, 3905m, der höchster Berg in Südtirol
www.suedtirol-ferien.it

H%C3%B6chster H%C3%BCtte am Gr%C3%BCnsee


Höchster Hütte am Grünsee

Höchster Hütte am Grünsee - St. Gertraud/Ultental

Straße: 
Höchsterhütte 84
Plz/Ort: 
I-39016 St. Gertraud/Ultental (BZ)
Führung: 
C.A.I. - Dominikus Bertagnolli
Tel.: 
+39 0473 798120
Mobiltel.: 
+39 333 4005323 / 388 8294446
Fax: 
+39 0473 798120
Meereshöhe: 
2.560m


Höchster HütteHöchster Hütte Grünsee Höchster Hütte 2.560mRifugio CanzianiGrünsee UltentalGrünsee SüdtirolHöchster Hütte am GrünseeHöchster Hütte am GrünseeHöchster Hütte am GrünseeHöchster Hütte am Grünsee

Höchster Hütte am Grünsee 2.560m

Die Hütte befindet sich im obersten Ultental, am früheren Grünsee (jetzt Stausee). Die frühere, von der Sektion Höchst der DÖAV 1909 erbaute Hütte ist dem Stausee zum Opfer gefallen. Dafür ist 1958 etwas höher am Hang ein zunächst für die Arbeiterschaft der Baufirma verwendeter Neubau entstanden, der im Sommer 1976 freigegeben und als Schutzhaus eröffnet wurde. Heute befindet sich die Hütte im Besitz der CAI.

Zugänge:

-von St. Gertraud in Ulten 1.400m, 5,5km Bergstraße bis zur Unteren Weisbrunner Alm, von dort Steig, Mark 140, 1 3/4 St.
-im Übergang von der Haselgruber-, der Zufritt-, und der Dorigonihütte

Gipfeltouren:

-Zufrittspitze: 3.439m über das Zufrittjoch und den SSW-Grat, teilweise Gletscher, mittelschwer, 3 1/2 St.
-Hintere Eggenspitze: 3.443m über den Weißbrunnferner und den N-Grat, teilweise auf Gletscher, leicht bis mittelschwer, Seil-Pickel- und Steigeisen erforderlich, 3 St.
-Vordere Eggenspitze: 3.385m über den O-Grat oder den NO-Hang, eher schwierig, 3 St.
-Lorchenspitze: 3.347m,
Hintere Nonnenspitze: 3.256, und
Sällenspitze: 3.215m über das Weißbrunner Joch ziemlich leicht, 3-5 St.


In Newsletter eingetragen.