Merkzettel
()
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
www.suedtirol-ferien.it

Flaggerschartenh%C3%BCtte


Flaggerschartenhütte (Marburg-Siegener-Hütte) - Vahrn/Sarntal

Plz/Ort: 
Vahrn/Sarntal (BZ)
Führung: 
Land/C.A.I. - Illmer Elisabeth
Tel.: 
+39 0471 625251
Mobiltel.: 
+39 347 8462779
Meereshöhe: 
2.480m


Flaggerschartenhütte (Marburg-Siegener-Hütte) 2.481m

Die Hütte befindet sich in nächster Nähe der Flaggerscharte. Sie wurde 1914 von der Sektion Marburg des DÖAV erbaut und der CAI Sektion Brixen zugewiesen.

40 Schlafplätze

Zugänge:

-von Mittewald 803m Forststraße (Fahrverbot) bis zur Unteren Flagger Alm, dann Steig, Mark 16, 5 St.
-von Durnholz 1.558m, Steig, Mark 16, 3 St.
-im Übergang von der Klausener-, der Heilikreuz- und der Radlseehütte

Gipfeltouren:

-Tagewaldhorn: 2.708m, über die Südflanke und den Ostgrat, leicht, 1 1/2 St.
-Jakobsspitze: 2.742m über die NW-Flanke, leicht, 50 Min.


In Newsletter eingetragen.