Merkzettel
()
Naturpark Texelgruppe in Südtirol
www.suedtirol-ferien.it

Castel Schwanburg - Nals


Castel Schwanburg - Nals

Straße: 
Schwanburger Str. 16
Plz/Ort: 
I-39010 Nals (BZ)
Tel.: 
+39 0473 678622


Bereits 1286 als Haus in der Gaul erwähnt, wurde die Schwanburg im 14. Jahrhundet in die heutige Anlage der Renaissance verwandelt.

Ein malerisches Schloss mit sehenswertem Innenhof und pittoresken Freitreppen. In den Loggiengängen sind römische Steine eingemauert.

Die Schwanburg wechselte vom Adelsgeschlecht Boymont-Payersberg in den Besitz der Grafen Trapp. Die Nalser Familie Thaler, überlies die Burg ihrem Neffen Rudolf Carli, dessen Nachkommen den typisch Südtiroler landwirtschaftlichen Betrieb, samt Kellerei heute führen.

In den hunderten von kleinen französichen Eichenfässern (Barriques) lagern und reifen die Spitzenweine und Riservas des Hauses. Begünstigt durch das teilweise mediterrane Klima und hervorragende Lage am Südrand der Alpen, bietet das Sortiment von Schloß Schwanburg eine breite Palette edler Tropfen an.


In Newsletter eingetragen.