Merkzettel
()
Der Ortler, 3905m, der höchster Berg in Südtirol
www.suedtirol-ferien.it

St. Veith am Tartscher B%C3%BChel


St. Veith am Tartscher Bühel - Mals/Tartsch

Plz/Ort: 
I-39024 Mals/Tartsch (BZ)
Tel.: 
+39 0473 737070
Fax: 
+39 0473 831901


Auf dem sagenumwobenen und in Versen gerühmten Tartscherbühel erhebt sich an Stelle eines heidnischen Opferplatzes aus vorchristlicher Zeit die Kirche zum Hl. Vitus. Der romanische Bau, dessen Ursprünge gewiss ins frühe Mittelalter zurückreichen, ist von einer sogenannten Asylmauer umgeben. Die Apsis in Innerern birgt Reste von Wandmalereien aus dem 12 Jh., an der Nordwand sind Reste eines Freskenzyklusses vom beginnenden 16 Jh. erhalten. Ehemals befand sich auf dem nördlichen Seitenaltar ein prachtvoller Flügelaltar von Ivo Striegel.


In Newsletter eingetragen.