Merkzettel
()
Der Ortler, 3905m, der höchster Berg in Südtirol
www.suedtirol-ferien.it

Kirche St. Moritzen - Sand in Taufers


Kirche St. Moritzen - Sand in Taufers

Straße: 
St. Moritzen
Plz/Ort: 
I-39032 Sand in Taufers (BZ)


St. Moritzen ist die Wiege und Erstsiedlung der Hauptortschaft.
Das zweischiffige und durch Überschwemmungen tiefgelegene Innere wirkt eher gedrückt, düster und schwerfällig. 1981 wurde die Kirche gründlich restauriert. Gewonnen hat dabei besonders das Innere durch die Entfernung der Empore. Der 1443 erwähnte Bau wurde im 16. Jh. mit Netzgewölbe versehen und 1679 um das Seitenschiff vergrößert. Das Altarblatt stellt den Kirchenpatron St. Mauritius mit Silvester und Martinus dar. Seitenstatuen: St. Sebastian und Rochus, eine Schmerzensmutter aus dem 17. Jh. thront auf dem Altar des Seitenschiffes, die viel verehrt wird.


In Newsletter eingetragen.