Merkzettel
()
Naturpark Texelgruppe in Südtirol
www.suedtirol-ferien.it

Partschins-Rabland


Partschins

Tourismusverein: Partschins
Straße: 
Spaureggstr. 10
Plz/Ort: 
I-39020 Partschins (BZ)
Tel.: 
0473 967157
Fax: 
0473 967798


Partschins

Nur wenige Kilometer von der Kurstadt Meran entfernt, liegt inmitten von Obstgärten, überragt von der eindrucksvollen Bergkulisse der Texelgruppe, die Gemeinde Partschins mit Ihren drei Fraktionen Rabland und Töll.

Schreibmaschinenmuseum Peter Mitterhofer

Der Dorfkern ist geprägt von engen malerischen Gassen, alten Hofstellen und gemütlichen Gaststätten. Die Schönheit der Landschaft, die kulturelle Vielfalt, das milde Klima und nicht zuletzt das südländische Flair, machen den besonderen Reiz dieses Gebietes aus.
Partschins befindet sich etwas oberhalb auf einem Schutkegel und ist bekannt für den Erfinder der Schreibmaschine, Peter Mitterhofer.
Der Partschinser Wasserfall ist der Größte und Schönste Wasserfall Südtirols. Dieser läßt zur Zeit der Schneeschmelze gewaltige Wassermassen ins Tal stürzen. Er ist in einem bequemen einstündigen Fußmarsch zu erreichen.

Rabland

Rabland befindet sich etwas unterhalb von Partschins, in der Talsohle des Untervinschgau. Das Dorf ist vom Tourismus gepägt und weißt eine Vielzahl an Unterkünften auf. Von hier aus kann der Gast wunderbare Radtouren und Wanderungen unternehmen.

Töll

Die Töll befindet sich an der Talöffnung zum Burggrafenamt und in nur 10 Autominuten erreicht man die Kurstadt Meran.
Auf der Töll beginnt der bekannte Marlinger Waalweg und der Radweg durch das gesamte Vinschgau.


In Newsletter eingetragen.