Merkzettel
()
Schloss Annaberg im Vinschgau
www.suedtirol-ferien.it

Innichen


Innichen

Tourismusverein: Innichen
Straße: 
Pflegplatz 1
Plz/Ort: 
I-39038 Innichen (BZ)
Tel.: 
0474 913149
Fax: 
0474 913677
Webseite: 


Innichen

Innichen (1175m) befindet sich inmitten des Naturparkes Sextner Dolomiten.
Das Dorf ist durch die Gründung der Benediktinerabtei im 8 Jh. entstanden. Heute dient das alte Dominkanerkloster als Krankenhaus.
Der Name jedoch stammt aus dem keltischen indus und bedeutet stattlich, besitzen. Das ehrwürdigste Gebäude der Ortschaft ist die Stiftskirche Innichen, auch Innichner Dom genannt. Der wertvolle Domschatz kann nach Anmeldung besichtigt werden.
Über dem Ort erhebt sich im Süden die Dreischusterspitze und Haunold. Das Dorf ist als Sommer- und Winterdomiziel sehr beliebt. Für Wintersportfans stehen die Skigebiete Haunold und Helm zur Verfügung.
Wer jedoch lieber ins kühle Nass springen will, kann sich im Erlebnisbad Acquafun vergnügen.
Im Sommer bietet die Sommerrodelbahn besonderen Spass für die ganze Familie!

© Fotos: Foto Drescher - Tourismusverband Hochpustertal



In Newsletter eingetragen.